EFNOTE 7X E-Drum Kit inkl. Live Sound Edition

EFNOTE 7X E-Drum Kit inkl. Live Sound Edition
EFNOTE 7X E-Drum Kit inkl. Live Sound Edition
EFNOTE 7X E-Drum Kit inkl. Live Sound Edition
EFNOTE 7X E-Drum Kit inkl. Live Sound Edition
EFNOTE 7X E-Drum Kit inkl. Live Sound Edition
EFNOTE 7X E-Drum Kit inkl. Live Sound Edition
EFNOTE 7X E-Drum Kit inkl. Live Sound Edition
4799 € 5.998,00 € (20% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager

EFNOTE 7X E-Drum Kit: Großartiger Sound, perfekte Bespielbarkeit, eleganter Look

  • Echter Acoustic Look: Die originalgetreuen Kesseldimensionen inklusive der 20" Bass Drum und einer 14" Snare Drum geben dem Set im noblen White Sparkle Finish einen echt klassischen Acoustic-Look.
  • High-End in den Kesseln: Unter den Double-Layer Mesh-Heads in den 6-lagigen Birkenholzkesseln arbeitet präzise Technik. Die Toms verfügen über jeweils 3 und die Snare sogar über 4 Trigger für feinst abgestimmte Impulserkennung.
  • Natürlicher Sound des Moduls: Naturgetreuer Klang dank aufwendig produzierter Multi-Layer-Samples. Jeder der 101 Werkssounds besteht aus einer Vielzahl von Einzelsamples, wodurch eine außergewöhnlich hohe Dynamik und ein realistisches Klangverhalten erreicht wird. Zusammen ergibt das den akustischen Klang, den du von einem echten High-End-Set erwartest.
  • Authentisches Spielgefühl: Das Modul des EFNote 7X verfügt über die Tru-Aco Technologie und einen ELISE-Sensorprozessor. Beides harmoniert perfekt mit den 360°- und Multisensor-Triggern in den Becken und Kesseln.
  • Universeller Einsatz: 8-Track-Digital-Output via USB, Audio-Input über Buchse und Bluetooth, 4 analoge Outputs und ein Metronom - Das EFNOTE 7X eignet sich gleichermaßen für den Live- und Studiobetrieb sowie für Unterrichtszwecke.

Features

  • E-Drum Modul EFNOTE 7X mit Touchscreen LC-Display
  • 241 Sounds (Multi Layer Samples)
  • 101 Instrument Presets
  • 128 User Instrument Presets
  • 20 Drum Kit Presets
  • 80 User Kit Presets
  • 2-Band EQ, Tuning, Muffling
  • Mixing: Level, Pan, Reverb Send
  • 2 Line Out (L/R), 6,3 mm Klinke
  • 1 Kopfhörerausgang, 3,5 mm Klinke
  • USB Audio Interface 2 In / 8 Out
  • USB MIDI In/Out
  • Bluetooth(TM) MIDI In/Out
  • Bluetooth(TM) Audio In

Lieferumfang des EFNOTE 7X

  • 1x E-Drum Soundmodul EFNOTE 7X
  • 1x Mesh Head Kick Drum 20" x 15"
  • 1x Triple Zone Mesh Head Snare Drum 14" x 5,5"
  • 1x Dual Zone Mesh Head Tom Tom 11" x 08"
  • 1x Dual Zone Mesh Head Floor Tom 13" x 13"
  • 1x Dual Zone Mesh Head Floor Tom 15" x 15"
  • 1x Dual Zone Hi-Hat Pad 14"
  • 1x Dual Zone Splash Pad 08"
  • 1x Triple Zone Crash Pad 16"
  • 1x Dual Zone Effect Crash Pad 17"
  • 1x Triple Zone Ride Cymbal Pad 20"
  • 3x Galgenbeckenständer
  • 2x Snare Ständer

EFNOTE 7X - The Power of Full Scale

Wieder einmal setzt EFNOTE neue Maßstäbe und bringt mit dem 7X Set ein neues Effect Crash Pad und einen Cymbal Stacker für E-Drums auf den Markt.

Alle 241 Sounds bestehen aus einer Vielzahl von Einzelsamples, den sogenanten Multilayer Samples, welche auf insgesamt 101 Istrument Presets verteilt sind und eine außergewöhnlich hohe Dynamik so wie ein unverwechselbar realistisches Klangverhalten garantieren.

Das kompakte Sound Modul hat ein stabiles Metallgehäuse und wird über ein Touch Screen LC-Display bedient. Mit seinem übersichtlich strukturierten Menü ist selbst ungeübten Nutzern ein schneller Zugriff auf alle Funktionen und Einstellungen möglich.

Alle Sounds lassen sich durch Tuning, Dämpfung und EQ den eigenen Vorstellungen entsprechend editieren und im User-Speicher ablegen. Insgesamt stehen dafür 128 Speicherplätze zur Verfügung. Über ein virtuelles Mischpult lassen sich die Sounds individuell in der Lautstärke regeln und beliebig auf die Ausgänge routen.

Das integrierte Metronom und die Rhythm Box sind ideal zum Üben. Außerdem können Songs und Play-Alongs über eine Eingangsbuchse und via Bluetooth ins Modul gestreamt werden. Das EFNOTE 7X Modul ist auch mit einem USB Audio Interface ausgestattet, über das 8 Spuren digital zum Rechner übertragen werden können. Zusätzlich sind bis zu vier 4 Analog-Ausgänge nutzbar. Das EFNOTE 7X eignet sich gleichermaßen für Live- und Studiobetrieb sowie für Unterrichtszwecke.

Die Bass Drum, Snare und die Toms sind aus hochwertigen, 6-lagigen Birkenkesseln gefertigt und mit doppellagigen Mesh Heads bespannt. Um eine einmalig hohe Sensibilität und äußerst präzise Ansprache zu gewährleisten, verfügen alle Toms über insgesamt 3 und die Snare über 4 Trigger-Sensoren. Zusätzlich verfügt die Snare über eine dritte Spielfläche. Dies ermöglicht eine 100 % genaue Trennung zwischen Cross Stick und Rim Shot. Ein fehlerhaftes Auslösen der Trigger ist somit absolut ausgeschlossen. Die 20" Bass Drum ist mit 2 Triggern bestückt und gewährleistet damit eine immer gleichbleibende Ansprache, ganz gleich ob eine Einzel- oder Doppelfußmaschine eingesetzt wird.

Alle Cymbal Pads, auch die Hi-Hat, sind um 360° von allen Seiten bespielbar und über einen Choke Sensor abstoppbar. Eine Vorrichtung, welche das Verdrehen der Becken verhindert ist somit überflüssig. Bei den Crash und Ride Cymbals handelt es sich generell um Triple Zone Pads, bei denen sowohl der Rand, die Fläche als auch die Glocke bespielt werden können.

Die Hi-Hat verfügt durch die optischen Multi Trigger Sensoren über eine außergewöhnlich feine Abtastrate und ein äußerst präzises Spielverhalten. Dadurch werden auch komplexe Spielfiguren mit hohen Geschwindigkeiten problemlos umgesetzt.

Zu guter Letzt wird der große Dynamikbereich sowie die konsistente und stabile Abtastung bei einer absolut niedrigen Latenzzeit durch den neu entwickelten ELISE-Sensorprozessor gewährleistet.

Acoustic Design: Ja
Konfiguration: 1 up - 2 down
Finish: Black Oak
Modul: EFD-7
Farbe: Schwarz


Bewertungen 1
Kundenbewertungen
03.10.2023

Mir fällt nicht viel ein, was besser gehen würde!

...dennoch gebe ich "nur" 9 von 10 Punkten. Aber bevor jemand meckert - hear me out!
Das Set ist perfekt. Also fast. Es ist nahe dran. Insbesondere das 7X, welches das einzige der Efnote Sets ist (dank der schwarzen Farbe), das mich auch optisch anspricht. Die Becken sehen klasse aus. Bei allen. Und ich nehme an sie funktionieren auch gleich, denn warum auch nicht!?
Also warum nur 9 und nicht 10?
1.) HiHat: Insbesondere der "chick" (=getretene HiHat) löst nicht immer so aus, wie ich möchte. Ich hab schon herausgefunden, dass es zu großem Teil an meiner HiHat Einstellung liegt (Wenn HiHat Top höher justiert ist, löst es sauberer aus, aber so spiele ich nunmal nicht). Wir sprechen hier definitiv nicht von "löst unspielbar schlecht aus", aber ich finde bei nem Set um 6k Eur sollte das ein wenig besser gehen. Ob es die Konkurenz besser kann, weiß ich allerdings - mangels Erfahrung - leider auch nicht.
2.) Wraps der Kessel. Mich persönlich stört es wenig, aber es ist schon etwas, das ins Auge fällt: Der Stoß der Wraps ist bei den beiden Floor Toms genau so positioniert, dass man ihn als Bedienpersonal genau sehen kann. Ist das schlimm? Nein, nicht wirklich - insbesondere hat es nichts mit der Spielbarkeit des Sets zu tun - aber dennoch... wir sprechen hier doch über ein High-End Set, und ich denke mit einer einfachen Repositionierung der Stöße, hätte sich das besser lösen lassen können.
3.) Bass Drum Resonanz Fell: Alle Felle an dem Set außer des BD-Reso Fells sind Mesh-Felle. Warum dieses nicht? Ja, es ist das einzige, das man defacto "hört" - Man hört die anderen auch, aber dieses hört man anders - präsenter. Unlösbares Problem? Nein, auch nicht. Aber auch hier wieder mein Punkt. Wir sprechen von nem High-End Set und da hätte ich mir erhofft, dass sich der Hersteller um diese keinen Schönheitsfehler kümmert.
Deshalb "nur" 9 von 10. Würde ein anderes Set für mich in Frage kommen? Nein, definitiv nicht. Insbesondere die Becken mit ihrem eher mehr als weniger natürlichen Schwingverhalten, die gute Optik, sowie das hervorragende Spielgefühl würden mich allerdings immer wieder mit gutem Gewissen zuschlagen lassen.

Deine Bewertung!
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen