ALTO TS115 VIBE Aktives Monitor System

369,00 €

inkl. MwSt. und Versandkosten

zur Zeit nicht lieferbar

  • 1003590
ALTO - TS115 VIBE Activ-Monitorsystem mit integriertem Media Player Das ALTO TS115 VIBE... mehr
Produktinformationen

ALTO - TS115 VIBE Activ-Monitorsystem mit integriertem Media Player

Das ALTO TS115 VIBE Monitoraktivsystem eignet sich besonders für E-Drummer, die ausreichend Power für den Proberaum benötigen oder um kleinere Clubs beschallen zu können. Satte 800 Watt Class D Power (400W RMS) und der 15" Bass-Speaker sorgen für druckvollen und dynamischen Sound.

Wir haben diesen Monitor im E-Drum "Intensiv Test" aus zahlreichen Monitoren dieser Preisklasse ausgewählt, als "den mit Abstand am besten geeignetesten E-Drum Monitor" (...und wir waren nicht leicht zufrieden zu stellen!)


Fetter transparenter E-Drum Sound für den großen Ü-Raum, Clubs usw...!

drum-tec Tipp: Nimm 2 :-) für noch mehr Druck und Stereo Power, wir kennen nichts Besseres in dieser Preisklasse!!

Kabelempfehlung: PXM103



Features:

  • 800 Watt Class D Amp
  • 15" Tieffrequenztreiber; 1" Neodymium HF Treiber
  • Hohe Klangreichweite, auch außerhalb der direkten Hörachse
  • Wiedergabe von Audiodateien über USB Stick oder microSD Card
  • Unterstützt MP3, WMA und AAC Dateien
  • LCD Screen stellt Ordner und ID3 Tags dar
  • Integrierter 2-Kanal Mixer mit unabhängiger Lautstärkereglung
  • Clip Limiter mit roter LED
  • Contour Schalter für verbesserte EQ-Regelung
  • XLR Send – Pre oder Post Volume – für die Verbindung von Lautsprechern
  • Ground-Lift Schalter
  • Leichtgewichtiges Gehäuse mit Metallgitter und Tragegriffen
  • Kann entweder aufrecht oder als Bühnenmonitor genutzt werden
  • Ständerflansch/Lautsprecherstativ-geeignet und flugfähig.


  • Wandler tief: 15" Woofer mit 2" SC
  • Wandler hoch: Neodymium compression driver, 1" exit with 1" voice coil

  • Verstärker: Klasse D; 800 Watt peak (670 W + 130 W LF HF); 400 Watt Dauer (335 W + LF 65 W HF)
  • Frequenzbereich: (-10 dB): 42 Hz -20 kHz

  • Frequengang: (±3 dB): 53 Hz -19 kHz

  • Grenzschalldruckpegel bei 1 m: 126 dB Peak, 123 dB Dauer 6 dB
  • Nominal Reichweite: (80 ° / 100 ° H x 60 ° V)
  • Aktive Frequenzweiche: 2,5 kHz
  • Media Player: Verarbeitet MP3, AAC, WMA-Dateien via USB-Laufwerk oder microSD-Karte, ID3-Tagging und Ordner suchen
  • Eingänge: XLR (F) + 1/4" Eingänge (x2) mit separatem Lautstärkeregler
  • Input Control: Line / Mic -∞ to +50 dB; Maximum input level +23 dBu; Input Impedance 15k Ω

  • Output: XLR Male (x1); Pre / Post volume switch
  • External Controls: Volume; Power switch with LED indicator; Clip/Limit LED, Ground Lift switch

  • Protection Features: Over-excursion; Thermal, Driver

  • Enclosure: Trapezoidal with floor monitor capability; Injection molded polypropylene enclosure; perforated steel grille

  • Mounting: Integrated pole-socket (36 mm dia.); two handles; 5 M10 threaded sockets: 2 top, 2 bottom, 1 pullback
  • Größe: 67,9 x 43 x 38,5 cm,
  • Gewicht: 18 kg
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
15.10.2012

Klasse Monitor für schmales Geld.

Auf der Suche nach einer Monitoranlage für mein Drumset fand ich mit diesem Alto Aktivlautsprecher die optimale Lösung.
Vorher hatte ich ein Roland PM 30 System,sehr teuer, schwer und klanglich wirklich kein überflieger....
Meine Toms sind im Rack aufgehängt und so passt der Alto prima unter die beiden Floortoms auf der rechten Seite. Der Monitor liegt angewinkelt da und strahlt genau richtig ab. der Basedrumsound kommt sehr Druckvoll.
Ein 15 Zoll Speaker drückt schon was weg :-)
Insgesamt ist der Sound ausgewogen, der Hochtöner übertreibt nicht,klingt eher seidig.
Ich singe am Schlagzeug und habe jetzt einen sehr guten Gesangssound.
zwei dieser Altos betreibe ich als kleine aktive PA für Clubgigs.
Auch in dieser Anwendung fällt der sehr ausgewogene, warme Klang auf.
Gesang kommt seidig und detailreich rüber. Für diesen Preis kenne ich bisher keine besseren Aktivlautsprecher. Zwei Altos reichen locker als Drum Monitor für große Bühnen.
Ich bin mit einem als Drum Monitor schon gut zufrieden. Druck ohne Ende...

Klarer Kauftipp...

12.07.2012

Sehr laut!,
schön leicht für die Größe,
auch für Partybeschallung geeignet,
bei hoher Lautstärke kommt Bassdrum ab ca. 60Hz noch gut rüber,
bei mittlerer Lautstärke kommt unter ca. 60Hz auch noch was raus,
für E-Drum Monitoring sehr gut geeignet,
benutze zwei Stück davon als Monitore,
habe schon einen Gig damit gespielt (großes Festzelt),
bei Fragen: "gonschorek@online.de"
Auf der Internetseite von Alto gibt es noch mehr Fotos und einen guten Flyer...
Einziger Nachteil: keine richtige Klangregelung, ich werde mir für den nächsten Gig noch einen EQ davor schalten und meine Becken nur für die Monitore absenken...
Das mit der Klangregelung ist aber egal bei dem relativ guten Sound, ich habe einige Monitore ausprobiert, ich würde trotzdem diese wieder nehmen, obwohl die Klangregelung fehlt.

Ihre Produkt-Bewertung hilft uns und unseren Kunden
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen