Buch E-Drums. Grundlagen und Praxis

Buch E-Drums. Grundlagen und Praxis
29,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • 1003649
Buch "E-Drums. Grundlagen und Praxis" Das 200 Seiten starke Buch „E-Drums: Grundlagen... mehr
Produktinformationen

Buch "E-Drums. Grundlagen und Praxis"

Das 200 Seiten starke Buch „E-Drums: Grundlagen und Praxis“ vermittelt neben dem Grundverständnis für die Funktionsweise eines E-Drum-Sets alles Wissenswerte rund um Kompatibilität, Funktionalität und Leistungsfähigkeit der Soundmodule, Soundbearbeitung, Verwendung der Effekte, technische Besonderheiten und mögliche Erweiterungen der Drumsets. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Spielen des E-Drums in Verbindung mit einer computerbasierten Umgebung.

Wer beginnt, sich für ein E-Drum zu interessieren, wird schnell feststellen, dass er einem großen Angebot unterschiedlichster Ausführungen und Preise gegenüber steht. Aus diesem Angebot für sich das Richtige herauszufinden ist nicht einfach. Nicht immer muss ein höherpreisiges Produkt auch das Bessere sein, denn oftmals kommt es auf die Details und den Verwendungszweck an.

Aber: Was ist denn nun das Richtige für einen?

Zunächst ist es wichtig, das E-Drum in seinem Funktionsprinzip zu verstehen. Daher werden in diesem Buch erst einmal die Fachbegriffe erklärt, denn nun ist man auch als Schlagzeuger in der Welt von Parametern, Sounds und Effekten angekommen.

Ausgestattet mit diesem Grundverständnis werden dann die Spielmöglichkeiten einzelner E-Drum-Instrumente vorgestellt. Die Funktionalität und somit auch die Leistungsfähigkeit der Soundmodule wird durch die jeweilige Philosophie der Hersteller bestimmt. Sie ist ausschlaggebend für die Art der Umsetzung, wie mit den von den Trigger Pads kommenden Signalen umgegangen wird. Dies hat Einfluss auf das gesamte Spielerlebnis, sowie die Kompatibilität einzelner Produkte zueinander.

Teilweise gibt es zur Herstellung der Kompatibilität einzelner Komponenten keine käuflich zu erwerbenden Lösungen. Wo dies leicht und mit geringem Aufwand möglich ist, erfährt man was erforderlich ist.

Ebenso erfährt man wichtige Aspekte zum Thema Sounddesign, Beschallung und Akustik, sowie Lösungsansätze zum Reduzieren von Körperschall.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Betrachtung des E-Drums, das in einer computerbasierten Umgebung eingebunden ist. Am Beispiel eines Studioprojektes des Autors wird vermittelt, was in diesem Umfeld realisiert werden kann und was nicht.

In diesem Buch werden all diese Punkte betrachtet, vor allem aber die Zusammenhänge erklärt.



Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Produkt-Bewertung hilft uns und unseren Kunden
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen