Yamaha DTX10K-M Mesh Head Set (black forest) (B-Ware)

3.699,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(126.67 kg Versandgewicht)

Lieferzeit 1-2 Tage

Yamaha DTX10K-M Mesh Head Set (black forest): Authentische Sounds, intuitive Bespielbarkeit und ein perfektes Spielgefühl (B-Ware)

Versandrückläufer, Funktion getestet, Zubehör vollständig (ggf. vom Original abweichend), ggf. mit Gebrauchsspuren.

Das DTX10K-M definiert das neue High-End von Yamahas E-Drums, das Yamahas neue Meshhead-Pads verwendet. Es ist vollgepackt mit professionellen Sounds und Funktionen für ernsthafte Drummer, die Spitzenleistung verlangen. Mithilfe von Yamahas herausragender Technologie ist hier ein echtes Flaggschiff unter den E-Drum-Kits geschaffen worden. Eine Kombination Yamahas erstklassiger akustischer Schlagzeuggeschichte mit den allerneuesten digitalen Drumming-, Sampling- und Musiktechnologien.

Hauptfeatures:

  • XP125SD-M: 2-Zonen 12" Meshhead-Snare-Pad
  • PCY175: 3-Zonen 17"-Cymbal-Pad als Ride-Becken mit Positionserkennung
  • KP128 12" Meshhead Kick-Pad
  • Drei Kit Modifier Knobs zur Echtzeitbearbeitung von gesampleter Raum-Ambience, Compression und anderer Effekte
  • Eigenständige Compression, durchstimmbarer 3-Band-EQ, Transientenanpassung und Insert-Effekte für jeden Kanal
  • 256-fache Polyphonie
  • Acht Einzelausgänge plus Master Links/Rechts
  • MIDI-Schnittstelle: USB und 5-Pin-MIDI-Out/In
  • USB: Sowohl für den Anschluss von Computer/Tablet/Smartphone als auch für das Laden von Samples & Daten
  • Interne Effekte: Compression, Transientenanpassung und EQ auf jedem Kanal, plus 2x Send-Effekte, plus Master-Effekte
  • Kopfhöreranschluss: 6,3 mm und 3,5 mm
  • Aux-Eingang: 6,3 mm und 3,5 mm
  • Integriertes Metronom & Trainings-Funktionen
  • Aufnahmefunktion: 90 Minuten auf USB-Stick
  • Digitaler Ausgang: USB Audio to Device oder direkte Aufnahme auf USB-Stick

Lieferumfang des Yamaha DTX10K-M Mesh Head Set (black forest):

  • DTXPROX Drum Trigger Module
  • XP125SD-M 12" Meshhead-Snare-Pad (x1)
  • XP105T-M 10" Meshhead-Tom-Pads (x2)
  • XP125T-M 12" Meshhead-Tom-Pad (x1)
  • KP128 Kick Pad (x1)
  • PCY175 Pad (x1) Ride Pad
  • PCY155 Pad (x1) Crash Pad
  • PCY135 Pad (x1) Crash Pad
  • RHH135 Hi-Hat-Pad & Stand
  • RS10-HXR Hex-Rack-System
  • Netzteil, Modulhalterung, Bedienungsanleitung

Yamaha DTX-PROX Soundmodul: Authentische Sounds, die dich begeistern werden

Bei der Aufnahme der Instrumentalsounds wurden weder bei der Stimmung noch der Auswahl des Raums in dem die Drum Kits eingespielt wurden irgendwelche Kompromisse eingegangen. Das DTX-PROX wurde speziell auf die Bedürfnisse von Drum Performances abgestimmt, welche in der Praxis eine maximal mögliche Expressivität einfordern.

Sämtliche im DTX-PROX zur Verfügung stehenden Akustik Drum Kits wurden exklusiv in weltbekannten Studios aufgenommen. Neben den originalen Drum-Set-Samples wurde im gleichen Zug auch der authentische und zumischbare Raumklang dieser Studios perfekt eingefangen.

Für die finalen Audio-Ergebnisse wurden die Performances führender Yamaha Drum-Artists von einem Team erfahrener Toningenieure gesampelt. Der verantwortliche Projektleiter und Entwickler elektronischer Musikinstrumente setzte auf ein hoch spezialisiertes Aufnahmeverfahren, um den Detailreichtum jedes einzelnen Beckens und Kessels in ihrer ganzen Natürlichkeit auf bestmögliche Art wiederzugeben.

Durch sorgfältige Abstimmung des DTX-PROX-Soundmoduls auf die als Interface fungierenden Pads, sind die Modelle der DTX10-Serie in der Lage jeder einzelnen Nuance einer Schalgzeugperformance mit überragend expressiver Ansprache zu folgen.

Intuitive Bespielbarkeit, die deine Kreativität inspiriert

Die KIT MODIFIER Knöpfe des DTX-PROX befeuern die Kreativität von Schlagzeugern mit einer unbegrenzten Fülle an Möglichkeiten.

Der KIT MODIFIER vereint das durch Yamaha über Jahrzehnte angesammelte Klangformungs-Knowhow mittels dreier einfach zu bedienender Regler für AMBIENCE, COMPRESSION und EFFECT. Dank des außergewöhnlichen Engagements der Yamaha-Entwickler profitieren Nutzer dadurch von einer großen Bandbreite klanglicher Möglichkeiten - angefangen beim natürlichen Sound eines Schlagzeugs, über den Klang einer Live-Performance bis hin zu raumgreifenden Effekten.

Über den AMBIENCE-Knopf lässt sich der natürliche Raumanteil sowie das Reverb-Level eines Drum Kits exakt anpassen. Bei einem akustischen Schlagzeug-Sound mischt der AMBIENCE MODIFIER zwischen 0 bis 50% den Raumklang des Aufnahmeraums und oberhalb der 50%-Marke zusätzlich einen hochqualitativen Reverb-Algorithmus zum Hauptsignal hinzu.

Der COMP- und EFFECT-Regler greift zudem auf die bereits von Yamahas PA-Serie bekannte und komfortable Ein-Knopf-Bedienung zurück. Über den wahlweise subtil oder unverkennbar greifenden COMP-Effekt, lässt sich eine globale Kompression auf den Gesamtsound des Kits anwenden, während man über EFFECT den Mix der internen Effekte steuert. Die Prozessoren bleiben dabei vollständig anpassbar und bieten eine lange Liste an verschiedenen Effekten zur Auswahl.

Sämtliche Parameter der integrierten Instrumente können bequem über insgesamt sieben LED-Rotary-Fader angepasst und modifiziert werden. Mit Hilfe des Fader-Auswahlknopfs lassen sich aus sechs Presets mit jeweils 14 Sub-Presets die individuell passendsten Optionen auswählen und intuitiv über die LED-Rotary-Fader regeln. Außerdem lassen sich die LED-Rotary-Fader einsetzen, um angeschlossene externe Geräte oder eine DAW in Live- und Studio-Situationen anzusteuern.

Verbindung mit jeder nur denkbaren Anwendung

Das DTX-PROX wurde mit 8 individuellen Ausgängen und einer flexiblen Routing-Matrix ausgestattet. Die beiden intergrierten AUX-IN-Buchsen eignen sich zum einen hervorragend für die Einspeisung eines PA-Monitorsignals, aber auch zur Anbindung externer Klangerzeuger (über die Rückseite) beziehungsweise Smartphones oder Tablets (über die Vorderseite). Zusätzlich zu den obligatorischen Standard-Kopfhörerausgängen in 6,3-mm-Klinkenausführung verfügt das DTX-PROX noch über alternative Anschlüsse als 3,5-mm-Miniklinke, die sich über das interne Routing mit individuellen Signalen wie AUX-IN oder einem Klick versorgen lassen.

Der USB-Port lässt sich direkt mit einem Computer oder Smart-Device verbinden und ist in der Lage sowohl Audio- als auch MIDI-Signale zu verarbeiten.

Verbinde dein Modul via Bluetooth und speichere Performances auf einem USB-Speichermedium

Die Bluetooth-Funktion des DTX-PROX erlaubt dir dein Modul drahtlos mit einem Smart-Device, einem portablen Abspielgerät oder einem Computer zu verbinden, um dein Schlagzeugspiel in Kombination mit deinem Lieblingstrack zu genießen. Darüber hinaus lassen sich über USB-Speichermedien Audioaufnahmen von mittels Bluetooth*, per AUX oder USB verbundenen Geräten sowie der eigenen Performance anfertigen.

Professioneller Kopfhörerverstärker

Da man bei Yamaha weiß, wie wichtig es für einen Drummer ist, sich selbst bei der Performance laut und deutlich zu hören, wurde das DTX-PROX-Modul mit einem leistungsfähigen High-End-Kopfhörerverstärker mit geringstmöglicher Verzerrung und ausgezeichnetem Rauschabstand ausgestattet. Die integrierte Schaltung versorgt den perfekt im Hörfeld positionierten Drummer mit erstklassigem HiFi-Sound, welcher speziell auf die Bedürfnisse von E-Drums abgestimmt wurde.

Drummer profitieren von einer umfangreichen Bandbreite an Trainingsfunktionen

Die besten Übefunktionen aus den vorausgegangenen DTX-Modellen finden sich selbstverständlich auch beim neuen DTX-PROX. Zusammen mit einem fortschrittlichen programmierbaren Metronom bietet das Modul vielseitige Aufnahmefunktionen, 10 Trainingsfunktionen für Spieler mit unterschiedlichem Lernstand sowie 37 Trainings-Songs, mit denen sich verschiedene Genres erarbeiten lassen. Mit dem DTX10 sollte jeder Drummer die für ihn wichtigen und richtigen Hilfsmittel für die tägliche Übungspraxis finden.


Textured Cellular Silicone (TCS) Heads oder Mesh Heads by Remo

Die DTX10-Serie lässt Drummern die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Fell-Materialien für die perfekte Ansprache in Abhängigkeit der eigenen Vorlieben und Bedürfnisse.

Yamahas TCS-(Textured Cellular Silicone)-Heads bieten eine einmalige Struktur, welche authentische Ansprache, realistische Spannung und einen perfekten Rebound gewährleistet. Das Ergebnis ist ein natürliches Spielgefühl, das man nicht mehr missen möchte.

Snare und Toms verhalten sich exakt so, wie man es auch von ihren akustischen Vorbildern her gewohnt ist. Die Oberflächen sind derart robust und haltbar, dass sie über die Zeit weder ihre Strukturierung, noch ihr Spielgefühl einbüßen - egal wie oft man sie spielt. Das Snare-Pad verfügt außerdem über eine Detektor-Funktion, welche es ermöglicht den Punkt des auftreffenden Stocks exakt zu bestimmen und zu interpretieren - für ein echtes Mehr an musikalischem Ausdruck.

Bei den Mesh-Pads kommen zweilagige Felle von REMO zum Einsatz, die nicht nur eine komfortable und außergewöhnlich gute Ansprache verfügen, sondern sich darüber hinaus durch ein vorbildlich geringes Nebengeräuschverhalten und maximale Haltbarkeit auszeichnen. Jedes einzelne Fell lässt sich durch exaktes Stimmen auf die individuellen Spielbedürfnisse anpassen. Das Snare-Pad verfügt über insgesamt drei Sensoren, mit denen sich auch nuancenreiches Spiel perfekt umsetzen lässt.


Eine Kick die Lust auf mehr macht

Das KP128 Kick-Pad setzt auf ein zweilagiges REMO-Fell mit einer einzigartigen dreilagigen Kissenstruktur für perfektes Spielgefühl und unvergleichlichen Komfort, unabhängig von der Intensität des Schlags.

Angefangen bei leichten Hits bis hin zu harten Treffern bietet das Pad einen gleichbleibenden Komfort. De 12""-große Spielfläche meistert den Spagat zwischen Präsenz und Portabilität, bei einer gleichzeitig ausgesprochen stabilen und haltbaren Bass-Drum-Konstruktion.


Feinstes Beckenspiel ausdrucksstark reproduziert

Alle Becken-Pads bieten insgesamt drei Spielzonen, mit denen sich individuelle Sounds für Edge, Bow und Cup sowie natürliches Abstoppen oder das Dämpfen per Hand realisieren lassen. Das 17""-Ride-Becken wurde zusätzlich mit einer innovativen Hit-Point-Detection zur genauen Bestimmung des exakten Aufschlagpunkts ausgestattet.

In Kombination mit den außergewöhnlich langen und hochqualitativen Sounds des DTX-PROX-Moduls ist die DTX10-Serie in der Lage feinstes Beckenspiel in höchster Auflösung zu reproduzieren.


Eine Kombination aus Haltbarkeit und einfacher Bedienung

Das speziell für die DTX10-Serie designte RS10-HXR-Rack wurde auf Basis des HEX RACK II entwickelt, einem Racksystem für Akustik-Drums. Seine äußere Erscheinung vermittelt eine überragende Präsenz, die in der Lage ist, in jeder Situation und nicht zuletzt auf der Bühne eine ausgezeichnete Figur zu machen. Das Racksystem bietet die perfekte Balance aus der von Yamaha bekannten und von vielen professionellen Drummern geschätzten Haltbarkeit und einer maximal einfachen Handhabung für flexible Setups.

Acoustic Design: Nein
Farbe: Schwarz
Finish: Black Forest
Konfiguration: 2 up - 1 down
Modul: DTX-PROX
Serie: DTX10


Bewertungen 0
Deine Bewertung!
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen