Tama HT750BC 1st Chair Ergo Rider HYDRAULIX "Cloth Top"

Tama HT750BC 1st Chair Ergo Rider HYDRAULIX
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
209,00 €

inkl. MwSt. und inkl. Versandkosten

zur Zeit nicht lieferbar

  • 1005847

Tama HT750BC 1st Chair Ergo Rider HYDRAULIX "Cloth Top"

Der Tama HT750BC 1st Chair Ergo Rider bietet absoluten Sitzkomfort während des Schlagzeugspielens und unterstützt den Drummer ergonomisch auch bei langen Konzerten oder Sessions. Das Besondere am HT750BC 1st Chair Ergo Rider ist die Bauweise: Ein Hybrid aus Sattel und Sitz ermöglicht gleichzeitige Spielfreiheit und absolut sicheren Halt. Die vorderen Aussparungen für die Oberschenkel bieten grenzenlose Bewegungsfreiheit bei schnellen Double Bass Pattern.

Die bequeme Polsterung verspricht ein angenehmes Gefühl während der Bandprobe, einem Livekonzert oder im Tonstudio, wo es ja bekanntlich auch mal länger dauern kann. Die doppelstrebeigen Beine und die breiten Gummifüße machen den Tama HT750B 1st Chair praktisch unverwüstlich. Der Hocker ist hydraulisch höhenverstellbar und verfügt über das Super Stabilizer Design und abnehmbare Füße sowie über das patentierte Rocklok System.

Hydraulische Höhenverstellung

Die hydraulische Höhenverstellung erfolgt simpel über einen seitlich angebrachten Hebel und erhöht zusätzlich den Komfort des Tama Hockers und macht ihn in Verbindung mit der hochwertigen Hybrid Sitzfläche zur absoluten Profi-Hardware für Schlagzeuger

Die vier Standfüße aus Gummi sind 1,5-mal größer als die bisherigen Tama Füße und optimieren damit den bequemen und festen Stand. Die Füße des Tama HT750B sind außerdem abnehmbar. Eine spezielle Plastikvorrichtung verhindert die Reibung von Metall auf Gummi, welches in Verbindung mit der Gewichtsbelastung bei Schlagzeughockern oft zu beschädigten Standfüßen führt. Da hier der Kontakt von Gummi und Metall vermieden wird, erhöht sich die Lebensdauer deutlich.

Patentiertes Rocklok System

Eine weitere Besonderheit des Tama HT750B First Chair ist das sogenannte Rocklok Prinzip. Am unteren Ende der Spindel befindet sich eine Buchse aus Nylon, in welche die Spindel einrastet. Rocklok verhindert also ein Wackeln der Spindel zur Seite, egal wie sehr der Drummer sich bewegt.

Facts:

  • Ergonomische Hybrid Sitzfläche
  • Rocklok System
  • Hydraulix Höhenverstellung von 505 mm bis 685 mm
  • Abnehmbare Füße (Foot Life)
  • Super Stabilizer
  • Seat Lock



Bewertungen 1
Kundenbewertungen

I love it !

What a huge change after a standard Roland chair ! It is very confortable and stable, the finition and design are good quality. Before I had difficulties to play (learn) double-bass pedal, probably because of my sitting and bad posture. After a 1st try with this new chair, it seems more fluent and my sitting more natural. Moreover, the hydraulics permits to adjust very quickly the height of the chair, which is a good thing.
I just hope that the tissue coating (which look like velvet) will last.

Deine Bewertung!
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen