Roland TD-30K Komplettes Set (neuwertige Versandretoure)

3.399,00 €

inkl. MwSt. und Versandkosten

sofort lieferbar

  • 1005550
Roland - TD-30K Neuwertiges Set aus Versandretoure Dieses Set ist nur 1x vorhanden und stammt... mehr
Produktinformationen

Roland - TD-30K Neuwertiges Set aus Versandretoure

Dieses Set ist nur 1x vorhanden und stammt aus einer Kunden Retoure! Es ist zum Teil nicht mehr in der Originalverpackung.

Neuwertiges Schnäppchen, garantiert komplett und mit vollen 3 Jahren Garantie

Rolands TD-30K Set ist das Einstiegs Set in die Ober-Klasse. Es kommt sehr durchdacht und vollständig mit einem großem Drum - Racksystem und sogar zwei Crash Cymbals. Unter dem Motto "SuperNATURAL" bietet das TD-30 Soundmodul höchste Klangqualität bei bester Dynamik. Mit dem neuen Behaviour Modeling werden spieltechnischen Feinheiten noch präziser umgesetzt. Über den vorhandenen USB-Port lassen sich problemlos Backups speichern und Audio-Daten in den Formaten WAV und MP3 abspielen. Ein weiterer USB-Port sorgt für die Kommunikation mit einem Computer.


Wer sich für einen kaufentscheidenden Überblick Roland TD-25 / TD-30 Module und Sets interessiert, der wird in unseren Vergleichs Texten kompetent fündig:

Der drum-tec Vergleich Roland TD-30 Modul vs. Roland TD-25:

  • Das perfekte Modul für alle Schlagzeuger mit professionellen Ambitionen oder einfach nur für den Soundliebhaber der keine Kompromisse eingehen möchte!
  • Ein Modul perfekt abgestimmt auf Recording & Live Auftritte.
  • Das Flagschiff Roland TD-30 bietet die authentischsten Sounds in der bisherigen Roland History und parallel dazu auch die tiefgreifendsten Einstellmöglichkeiten.
  • Hier bekommt der Drummer tatsächlich eine riesige Auswahl an professionellen "Supernatural" Sounds mit nie dagewesener "Detail-Tiefe"
  • Die unentbehrliche TD-30 "Fader Sektion" für schnelle Lautstärke-Korrekturen im Live Betrieb während des Spielens.
  • Acht Einzelausgänge!! bieten im Live Einsatz enorme Vorteile für den Gesamtmix (der Toningenieur bekommt die Instrumente als Einzelsignale zur getrennten Signalweiterverarbeitung)
  • Effekte können einzeln pro Pad individuell angeglichen werden (z. B. nur ein kleiner Halleffekt auf der Snare, aber ein Riesen Hall auf die Kick und auf den Rim des Floortoms, usw.)
  • X-Hat Feature: d. h. eine dauerhaft geschlossene Hi-Hat auf ein bestimmtes Pad legen.
  • In-Ear System - der Monitormix kann über den Mix-In Eingang eingeschliffen werden.
  • Metronom & Click für den Live oder Studio Drummer - kann optional nur auf den eigenen Kopfhörer geroutet werden.
  • Mischpult - individuelle Pegelangleichung der eigenen Drum Sounds, des Monitorsignal und des Metronoms.
  • Und „ohne Ende“ mehr...

Der drum-tec Vergleich Roland TD-25KV Set vs. Roland TD-30K:

  • Das TD-25KV sieht einfach bereits vollständig aus, insbesondere wenn man noch ein PDX-100 als 4tes Tompad dazu nimmt oder die Snare (zum Beispiel durch eine drum-tec diabolo Snare) ersetzt und dann das 10“ Roland Snare Pad als 4tes Tompad einsetzt.
  • So reicht das TD-25KV schon sehr nahe an das TD-30K heran.
  • Entscheidend ist und bleibt natürlich das unterschiedliche Soundmodul – ausführliche Abgrenzung finden Sie dazu in der Detail-Beschreibung zu den Soundmodulen Roland TD-25 und TD-30
  • Unterschiedlich sind auch die Racksysteme. Das TD-25KV Set besitzt das kleinere MDS-9SC. Das Roland TD-30K Set dagegen bietet bereits das sehr professionelles Rack MDS-12 mit innen liegender Kabelführung und deutlich mehr Platz.
  • Wer also auf die doch recht weitreichenden Mehr-Funktionen des TD-30 verzichten kann, der bekommt hier eine sehr ernstzunehmende Alternative auf gleichem Niveau im Bezug auf Haltbarkeit, Bespielbarkeit und Soundniveau.
  • => weitere Abgrenzungen der Soundmodule TD-15 zu TD-25 und zum TD-30 finden Sie in den Detail-Beschreibungen der jeweiligen Roland Soundmodule

Unterschied zwischen dem Roland TD-30KSE vs. dem TD-30K:

  • Die HiHat (VH-13) ist deutlich hochwertiger und lässt sich in allen Spielarten noch weitaus authentischer spielen als die VH-11
  • Durch die neue Snare (PD-128-BC) mit allerneuster Roland Rim-Technologie fungiert das PD-125 nun als viertes Tom Pad und bietet somit ein voll ausgebautes 6 piece Kit!
  • Das neue PD-128-BC Snare Pad reagiert noch sensibler auf feinste Spiel-Nuancen
  • Mann muss allerdings sagen, dass der Platz am MDS-12C Rack mit den 4 Toms nun sehr ausgefüllt ist!

Die wichtigsten Features des Roland TD-30K

  • V-Drums-Flaggschiff mit hochentwickelter Sensor-Technologie und SuperNATURAL-Sounds
  • Ausdrucksstarke und akkurate Spielbarkeit durch Behaviour Modeling
  • Professioneller V-Edit-Modus zum Programmieren eigener Sounds
  • Spezieller "Ambience"-Fader mit neuer Raum-Ambience und Overhead-Mikrofon-Simulation
  • USB-Anschluss für Datenbackups und zur Audio-Wiedergabe (WAV/MP3)
  • Separater USB-Port für die Verbindung zu Computern
  • Kompaktes, robustes Rack (MDS-12V) für professionelle Studioeinsätze
  • Neue leichtgewichtige 10" V-Pads (PDX-100) als Toms

Komponenten des TD-30K:

  • 1 x Drum Soundmodul TD-30
  • 1 x V-Kick KD-120BK
  • 1 x V-Pad (Snare) PD-125BK
  • 3 x V-Pad (Tom) PDX-100
  • 1 x V-Hi-Hat VH-11
  • 1 x V-Cymbal Crash CY-12C
  • 1 x V-Cymbal Ride (Crash) CY-13R
  • 1 x V-Cymbal Ride CY-15R
  • 1 x Drum Rack MDS-12


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Produkt-Bewertung hilft uns und unseren Kunden
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen