Ketron SD 2 Soundmodul für MalletKAT

Ketron SD 2 Soundmodul für MalletKAT
299,00 €

inkl. MwSt. und Versandkosten

sofort lieferbar

  • 1004168
Ketron SD 2 GM Soundmodul Das SD 2 stellt ein interessantes Angebot auf dem Gebiet der... mehr
Produktinformationen

Ketron SD 2 GM Soundmodul

Das SD 2 stellt ein interessantes Angebot auf dem Gebiet der Klangmodule in Sachen Kompaktheit und musikalischer Leistung dar. Neben sämtlichen für eine optimale Wiedergabe von Musikdateien in General Midi- und Kar-Format notwendigen Sounds verfügt das SD 2 nämlich über weitere Klangbanken mit einer unglaublichen Vielfalt an Orchestersounds:

  • Grand Piano Stereo über 88 Noten, akustische und elektrische Gitarren, Blasinstrumente und Saxofone von einzigartiger Qualität, gesampelte Orgeln und Digital Drawbars Section, Akkordeons, Bässe, Saiteninstrumente, akustische und elektronische Drum Sets usw.
  • Zudem ist das SD 2 mit einer beachtlichen Zahl von Schlagzeug- und Schlaginstrumenten-Audio- Loops ausgestattet, und zwar für verschiedenste Musikgenres, die das SD 2 zweifellos von den anderen marktgängigen Modulen unterscheiden.
  • Das SD 2 findet seine Top-Applikation in Kombination mit einem MIDI Player (wie z.B. KETRON MIDJAY) oder einem Sequenzerprogramm (Logic®, Cubase®, Cakewalk® und anderen), kann aber auch an Master Keyboards und Malletkats betrieben werden.

Ketron SD 2 GM Soundmodul

  • 290 Orchester Sounds
  • 292 GM Sounds
  • 1000 Percussion Sounds
  • 32-fach Multitimbral
  • 24 neue Drumsets
  • 62 Live Drumsets
  • interne Latin und Dance Audio Loops
  • Multi DSP Effekte
  • Hall
  • Chorus
  • Delay
  • Distortion
  • Rotor Slow/Fast
  • MIDI In/Thru
  • 32 MIDI Kanäle
  • Ausgänge: Stereo Kopfhörer, Mini Klinke
  • Lautstärkeregelung über Schieberegler
  • Dimensionen: L x W x H = (12 x 13 x 4 cm)
  • Gewicht: 0,6 kg
  • Stromversorgung: Externes 12 Volt Netzteil
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ihre Produkt-Bewertung hilft uns und unseren Kunden
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen