Roland TM-1 Trigger Module

129,00 €

inkl. MwSt. und inkl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

  • 1007577
  • drum-tec Alternative:
  • Roland TM-1 E-Drum Trigger Modul für Akustik Hybrid Erweiterung Der einfache und trotzdem sehr... mehr
    Produktinformationen

    Roland TM-1 E-Drum Trigger Modul für Akustik Hybrid Erweiterung

    Der einfache und trotzdem sehr flexible Einstieg in die Welt des Hybrid-Drumming. Der kleine Bruder vom TM-2 und TM-6pro ist ein einzigartiges Trigger-Modul, mit dem du dein akustisches Schlagzeug schnell und einfach um neue Sounds erweitern kannst.

    Heutzutage kann jeder Schlagzeuger von den Vorzügen eines hybriden Setups profitieren. Das TM-1 ist der schnellste und kostengünstigste Einstieg in die Welt des Hybrid-Drummings.

    • Von den integrierten Kick-, Snare-, Tom-, Becken- und Percussion-Sounds des TM-1 bis zu deinen eigenen Samples und Loops - mit dem Trigger-Modul sind deinem Drumsound ab sofort keine Grenzen mehr gesetzt.
    • Verbinde das TM-1 mit jedem kompatiblen Roland Trigger-Pad, um ohne Umwege die Sounds des TM-1 zu spielen.
    • Oder montiere einen Drum-Trigger der RT-Serie an dein akustisches Schlagzeug und kombiniere den Akustiksound mit einem perfekt synchronisierten, latenzfreien Sample-Layer.
    • Mit dem kostenlosen Editor für Mac/Windows und iOS/Android* kannst du deine Custom-Sounds schnell und komfortabel in das TM-1 übertragen. Einfach das TM-1 mit deinem Gerät verbinden, die App öffnen, die gewünschten Samples aus deiner Bibliothek importieren und die Einstellungen nach Bedarf anpassen.
    • Auf der Live-Bühne kannst du das wahlweise via Batterien oder Netzkabel betriebene TM-1 zudem über die beiden Fußschalter steuern. Auf diese Weise kannst du sogar den Hybrid-Sound stummschalten und rein akustisch weiterspielen, um im Refrain wieder mit der vollen Hybrid-Power zurückzukehren.

    Überblick zum Roland TM-1 Trigger Modul für alle Arten von e-drum pads und akustik trigger:

    • Der einfachste Einstieg in die vielseitige Welt des Hybrid-Drummings
    • Komfortable und intuitive Bedienung mit direkter Steuerung der einzelnen Trigger-Funktionen
    • Kompaktes Gehäuse mit Batteriebetrieb im Bodentreter-Design, das sich problemlos in dein akustisches Drumkit integrieren lässt
    • Zwei integrierte Fußschalter zum Triggern von Sounds, Kit-Wechsel und Stummschalten des Hybrid-Sounds
    • Passend für alle Stile - von Rock und Metal bis zu EDM und mehr
    • 15 integrierte Kits + eine nahezu unbegrenzte Soundvielfalt über die komfortable Editor-App
    • Kostenloser TM-1 Editor (Mac/Windows, iOS/Android) mit Zugang zu mehr als 150 zusätzlichen Sounds, individuellem Sample-Import und mehr
    • Kompatibel mit den Drum-Triggern der RT-Serie für akustische Schlagzeuge sowie einer Vielzahl von Roland Trigger-Pads
    • Anschluss von bis zu zwei Pads oder Triggern (zwei einzelne Trigger oder ein Dual-Trigger)
    • Fungiert ebenfalls als Trigger-to-MIDI-Converter für den Einsatz mit einem Computer
    • USB-Anschluss für den Editor-Datenaustausch und die Trigger-to-MIDI-Umwandlung

    Roland TM-1 Erweitere dein akustisches Schlagzeug mit hybrider Soundvielfalt

    Hybride Drum-Setups finden sich heute überall - in kleinen Bars und Clubs sowie in den größten Stadien. Insbesondere viel beschäftigte Schlagzeuger schätzen die Möglichkeit, ihren akustischen Grundsound mit Sounds in Studioqualität zu erweitern. Auf diese Weise lassen sich auch moderne Musikstile mit elektronischen Percussion-Parts problemlos live spielen. Der Aufbau eines akustisch-elektronischen Hybrid-Setups kann auf den ersten Blick abschreckend wirken. Mit dem TM-1 gestaltet sich die Reise in die Welt des Hybrid-Drummings jedoch so einfach wie nie zuvor. Montiere einen oder mehrere Trigger an deinem Schlagzeug, verbinde diese mit dem TM-1 und schon hast du Zugriff auf jeden benötigten Sound. Dank fest zugeordneter Steuerelemente für Empfindlichkeit, Tonhöhe und mehr erfordert die Bedienung keine tiefgreifenden technischen Kenntnisse - einfach an den einzelnen Reglern drehen, bis der gewünschte Sound gefunden ist und direkt losspielen!

    Roland TM-1 enthält 15 spielfertige Kits für deine Gigs

    Live ist es so gut wie unmöglich, den Sound deines akustischen Schlagzeugs grundlegend zu verändern. Mit einem Hybrid-Setup kannst du deine Sounds nach Belieben wechseln. Spiele ein ganz bestimmtes Kit, das du nicht mit zum Gig bringen konntest oder erweitere deinen Grundsound durch individuelle Samples und Loops. Das TM-1 verfügt ab Werk über 15 spielfertige Kits mit jeweils zwei wählbaren Instrumenten. Mit der kostenlosen Editor-App hast du Zugriff auf mehr als 150 zusätzliche Sounds - von Kicks, Snares und weiteren Drum-Instrumenten bis zu Synthesizer-Loops. Indem du deine eigenen Sounds hinzufügst sind den klanglichen Möglichkeiten nahezu keine Grenzen gesetzt. Ganz gleich, welches Ziel du verfolgst - mit dem TM-1 war es nie einfacher, den Sound deines Kits während eines Live-Sets zu wechseln.

    Die Roland TM-1 Editor-App zum Importieren von Samples und das schnelle Anpassen von Sounds

    Mit einem hybriden Setup kannst du Sounds individuell auswählen und anpassen. Auf diese Weise erhält jeder Song auf eurer Setlist den perfekten Sound. Der TM-1 Editor ermöglicht den Zugriff auf die internen Sounds des TM-1 Moduls, das Importieren deiner eigenen Samples, das Zuweisen von Sounds auf die einzelnen Trigger-Pads sowie das schnelle Anpassen jedes Sounds nach deinen individuellen Vorlieben. Importiere Samples bis zu einer Länge von sechs Sekunden von einem Computer, Tablet, Smartphone oder direkt aus einer Cloud. Auf diese Weise kannst du deinen Laptop zuhause lassen und Sounds selbst kurz vor dem Gig noch über dein Smartphone anpassen oder austauschen.

    Erweitere deine Akustik-Sounds mit dem Roland TM-1 und Drum-Triggern der Roland RT-Serie

    Der Sound deines akustischen Schlagzeugs ist einzigartig, lässt sich im Live-Einsatz in der Regel jedoch immer noch optimieren. Die Bass- und Snaredrum bilden das Rückgrat eures Bandsounds, schaffen es aber nicht immer, sich gegen die Wand aus Gitarren, Bass und Keyboards durchzusetzen. In Kombination mit den Triggern der RT-Serie kannst du Samples aus dem TM-1 mit deiner akustischen Bass- und Snaredrum layern und beide verstärkt über eine PA wiedergeben. Auf diese Weise erhält dein akustischer Grundsound mehr Druck, Klarheit und Tiefe. Metal-Drummer ergänzen ihre Bassdrums bereits seit vielen Jahren mit elektronischen Samples. Dies führt dazu, dass sich insbesondere schnelle Double-Bass-Passagen besser in den meist dichten Metal-Mixen durchsetzen. Diese Technik bietet sich jedoch nicht nur für Vollgas-Drums an - mit dem TM-1 kann jeder Schlagzeuger von den vielseitigen Vorteilen eines Hybrid-Setups profitieren.

    Erweitere dein Percussion-Portfolio mit den Roland Trigger-Pads und dem Roland TM-1

    Das TM-1 eignet sich perfekt, um die Soundpalette deines akustischen Schlagzeugs zu erweitern. Indem du ein elektronisches Drumpad hinzufügst kannst du jeden beliebigen Sound in deine Performance integrieren. Das TM-1 verfügt über zwei Trigger-Eingänge zum Anschluss von zwei einzelnen Triggern oder einem Dual-Trigger-Pad und ist mit den meisten Drum-Pads von Roland kompatibel, darunter das kompakte BT-1 Bar Trigger Pad, das KT-10 Kick Trigger Pedal, die V-Pads sowie die V-Cymbals. Weiterhin kannst du sogar BOSS Fußschalter, wie das FS-5U oder FS-6 anschließen und als kompakte Bodentreter-Trigger verwenden. Natürlich stehen dir auch die beiden integrierten Fußschalter des TM-1 zur Verfügung, um Sounds mit deinen Füßen zu triggern.

    Das Roland TM-1 ist Extrem portabel für das mobile Musikerleben „on the road"

    Durch seine kompakten Abmessungen kannst du das TM-1 überall mit hinnehmen und dank des Bodentreter-Formats flexibel platzieren. Gleichzeitig lässt sich das TM-1 über Batterien betreiben, so dass du dir keine Sorgen um eine Steckdose machen musst, wenn es auf der Bühne hektisch wird oder du draußen spielst. Das TM-1 ist leicht genug, um in jeder Tasche und jedem Instrumentenkoffer transportiert zu werden. Zudem lässt sich das Metallgehäuse mit seinen robusten Fußschaltern problemlos mit auf Reisen nehmen.

    Und mit dem Roland TM-1 - Trigger-to-MIDI-Umwandlung für deinen Computer

    Ganz gleich, ob du zuhause produzierst, im Studio arbeitest oder live performst - hin und wieder müssen deine Pads auch MIDI-Signale übertragen. Die Trigger-to-MIDI-Umwandlung erfolgt automatisch, sobald du das TM-1 über USB mit einem Computer verbindest. Im Anschluss kannst du Sounds aus Drum-Samplern und virtuellen Instrumenten triggern, MIDI-Spuren in deiner DAW aufzeichnen sowie Clips und andere Funktionen in Performance-DAWs wie Ableton Live steuern.


    Technische Details zum Roland TM-1 Hybrid Drum Trigger Modul:

    • Specifications: Kits 15
    • Preloaded Sounds 30 User Sample
    • Sound Length: Approx. 6 second/Sample
    • Display 7 segments, 1 character (LED)

    Roland TM-1 Connectors:

    • TRIGGER IN jack : 1/4-inch phone type, mono
    • OUTPUT jack : Stereo 1/4-inch phone type
    • *When setting the Output Setting to the "MIX", The mixed sound of trigger 1 and 2 is output in mono.
    • *When setting the Output Setting to the "INDIVIDUAL", Each trigger is output separately to left and right (TRIG1: L-Side, TRIG2: R-Side).PHONES jack: Stereo 1/4-inch phone type
    • USB port: USB type B
    • DC IN jack
    • USB
    • MIDI
    • Power Supply Alkaline battery (9 V, 6LR61) AC adaptor (DC 9 V, sold separately) Supplied from the computer via USB port Current Draw 100 mA (DC IN) 250 mA (USB)


    Size and Weight

    • Width 150 mm 5-15/16 inches
    • Depth 95 mm 3-3/4 inches
    • Height 60 mm 2-3/8 inches
    • Weight (including batteries) 550 g 1 lb 4 oz



    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Bewerte dieses Produkt:

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen