Roland KD-180L-BK Kick Drum Pad

499,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

  • 1008147

Roland KD-180-L BK: E-Kick Drum im Acoustic-Look

  • Echter Look: der Holzkessel und die hochwertigen Beschläge bieten dir die optische Präsenz einer "echten" Bass Drum
  • Spielgefühl einer akustischen Bass Drum dank der integrierten Triggertechnik
  • Standhaftes Instrument: solide Standfüße und die Größe des Kessels fangen deine Kicks verlässlich ab

Mit der KD-180-L Kick Drum bietet Roland ein elektronisches Kick Pad im Gewand einer konventionellen Bass Drum. Der Full-Diameter Echtholz-Kessel mit Hochglanz-Folienfinish und Custom-Chrome-Beschlägen ist auf der Vorderseite bespannt mit einem schwarzen Frontfell und erweckt den Eindruck einer akustischen Bass Drum.
Auf der Schlagfellseite arbeitet dabei vom Zuschauer beim Gig unerkannt ein sensitives Triggersystem. Das Pad mit einem Gewebe-Schaumstoff-Gummibelag hat eine ausreichend dimensionierte Spielfläche, die auch für die Schlägel deines Doppelpedals groß genug ist.
Die Triggertechnik erfasst jeden deiner Kicks präzise und leitet das Signal zur authentischen Soundreproduktion weiter an dein Drum-Modul.
Die Bass Drum hat echte 18" Durchmesser und eine Tiefe von 7 Zoll.
Die KD-180-L Kick Drum ist kompatibel mit allen Drum-Modulen von Roland und den Modulen vieler weiterer Hersteller.

Features:

  • E-Kick-Drum im Acoustik-Look
  • Robuste und sensitive Triggertechnologie
  • Kompatibel mit Doppelfußmaschinen
  • Hochglanz-Black-Folienfinish und verchromte Beschläge
  • Teleskop-Standfüße für individuelle Aufstellung
  • 18" Durchmesser x 7" Tiefe
  • 130 mm Spielflächendurchmesser
  • Kompatibel mit allem Roland Modulen und den Modulen vieler weiterer Hersteller

Lieferumfang der Roland KD-180-L Kick Drum

  • Roland KD-180-L Kick Drum
  • Bedienungsanleitung



Bewertungen 2
Kundenbewertungen
24.05.2022

divers

26.11.2020

Spielt sich wie eine echte Kickdrum

Ich habe die Kickdrum als Ersatz für die KD-10 aus dem TD-17 Set gekauft, weil ich mit dem Reboundverhalten des KD-10 nicht zurecht gekommen bin. Diese Kick hat meine Erwartungen erfüllt. Sie spielt sich wie eine normale Kickdrum, das heisst, das Fell nimmt die Schläge gut auf und der Beater federt nicht so stark zurück wie beim KD-10. Die Kick ist ausserdem nicht lauter als die KD-10, eher noch etwas leiser. Die KD-180L passt ausserdem gut mit dem Rack zusammen. Sie ist nicht zu hoch und steht auch nicht zu weit raus.

Deine Bewertung!
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ebenfalls beliebt bei unseren Kunden:
Zuletzt angesehen