drum-tec Improvement Inlay für Roland KD-140

drum-tec Improvement Inlay für Roland KD-140
89,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(0.78 kg Versandgewicht)

Lieferzeit 1-2 Tage

drum-tec Improvement Inlay für Roland KD-140

  • Spezialschaumstoff: Wir haben für dich das optimale Inlay für Schallabsorption, Spielgefühl und Haltbarkeit entwickelt!
  • Schallschutz: Reduziere die Lautstärke deiner Bass Drum und steigere dein Wohlbefinden
  • Verbessertes Spielgefühl: Hebe das Spielgefühl deiner KD-140 auf das nächste Level
  • Einfacher Einbau: Schneller Austausch in 3 einfachen Schritten (ohne Spezialwerkzeug)

So baust du dein Improvement Inlay ein:

  1. Lockere die Schrauben (dafür brauchst du lediglich deinen Stimmschlüssel) und entferne den Ring, sowie das Mesh Head.
  2. Löse das Cushion aus deiner Bass Drum und entferne alle Klebereste. Platziere anschließend das Improvement Inlay mit der selbstklebenden Seite.
  3. Platziere das Mesh Head und den Ring wieder auf deiner Bass Drum und ziehe die Schrauben fest.


Bewertungen 1
Kundenbewertungen
21.03.2022

KD 140 w Drumtec foam inlay

i just purchased the KD 140 kick drum from Drumtec and installed the Drumtec foam inlay. First you have to remove the Roland stock foam inlay that comes with the KD 140, but this only takes a few minutes. My initial observation of the Drumtec inlay is it is bigger and denser than the Roland stock inlay and therefore makes the KD 140 have lower acoustic impact sound/resonance as well as having less bounce. you can actually bury the beater if the head tension is low enough and your settings mask double triggering. In the Roland line i have played the KD 9 and KD 10 for years and right away i can feel that the KD 140 is a significant upgrade in performance, feel, acoustic impact volume, and looks. i added some light cotton batting beside the inlay and there is almost no acoustic impact sound. The KD 140 is one of the best products Roland makes.

Deine Bewertung!
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen