Roland E-Drum Cymbals
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Roland FD-1CM V-Drums Hi-Hat-Controller TD-1
(1)
Roland FD-1CM V-Drums Hi-Hat-Controller TD-1
  • Vollständiger Hi-Hat-Controller für alle Roland Module verwendbar
  • sehr leise
  • leichte Bauweise
  • ohne Kabel
49,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

NEU
drum-tec Universal Hi-Hat Controller
drum-tec Universal Hi-Hat Controller
  • Passt auf jede Hi-Hat Maschine
  • Lässt sich in viele E-Drum Module einbinden
  • Ist spielbar mit Cymbal Pads von Roland, Pearl, ATV, Nux, Alesis, Gewa
  • Erkennt als Continious Controller stufenlos den Öffnungsgrad
  • Kommt zu dir als robuste Metallausführung in drum-tec Qualität
79,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

Roland CY-5 V-Drums Cymbal Pad
Roland CY-5 V-Drums Cymbal Pad (neu, ohne Umverpackung)
  • Einsetzbar als Hi-Hat-Becken und als kleines Dual Zone Cymbal
  • 2-Zonen-Triggertechnik mit Edge und Bow
  • Kleiner Durchmesser
  • Die Spielfläche bleibt immer dem Drummer zugewendet
  • Gummierte Spielfläche für lautstärkereduziertes Spiel
  • Kompatibel mit vielen E-Drum Modulen
89,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

Roland CY-8 V-Drums Cymbal Pad
Roland CY-8 V-Drums Cymbal Pad (neu, ohne Umverpackung)
  • Einsetzbar als Hi-Hat-Becken und als Dual Zone Cymbal
  • 2-Zonen-Triggertechnik mit Edge und Bow
  • Die Spielfläche bleibt immer dem Drummer zugewendet
  • Gummierte Spielfläche für lautstärkereduziertes Spiel
  • Kompatibel mit vielen E-Drum Modulen
99,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

Roland CY-8 V-Drums Cymbal Pad
Roland CY-8 V-Drums Cymbal Pad
  • Einsetzbar als Hi-Hat-Becken und als Dual Zone Cymbal
  • 2-Zonen-Triggertechnik mit Edge und Bow
  • Die Spielfläche bleibt immer dem Drummer zugewendet
  • Gummierte Spielfläche für lautstärkereduziertes Spiel
  • Kompatibel mit vielen E-Drum Modulen
114,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

Roland CY-12C V-Drums Cymbal Pad
(4)
Roland CY-12C V-Drums Cymbal Pad (neu, ohne Umverpackung)
  • Sehr gutes Spielverhalten
  • Weiche Gummi-Umrandung
  • Authentische Crashbecken-Größe
  • Chokebar
  • Hohe Dynamik-Bandbreite und sensitives Anschlagverhalten
  • 2 Triggerzonen für Edge und Bow
  • Kompatibel mit allen Roland E-Drum Modulen und weiteren wie z. B. dem Pearl Mimic
165,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

Roland CY-12C V-Drums Cymbal Pad
Roland CY-12C V-Drums Cymbal Pad (neu, ohne Umverpackung)

++ E-Cymbal mit weißer Unterseite ++

  • Sehr gutes Spielverhalten
  • Weiche Gummi-Umrandung
  • Authentische Crashbecken-Größe
  • Chokebar
  • Hohe Dynamik-Bandbreite und sensitives Anschlagverhalten
  • 2 Triggerzonen für Edge und Bow
  • Kompatibel mit allen Roland E-Drum Modulen und weiteren wie z. B. dem Pearl Mimic
179,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

Roland CY-13R V-Drums Crash/Ride Cymbal Pad
(5)
Roland CY-13R V-Drums Crash/Ride Cymbal Pad (neu, ohne Umverpackung)
  • Realistisches Spielverhalten
  • Weiche Gummi-Umrandung
  • Sehr gut spielbare Größe
  • Chokebar
  • Hohe Dynamik-Bandbreite und sensitives Anschlagverhalten
  • 3 Triggerzonen für Edge, Bow und Cup
  • Kompatibel mit allen Roland E-Drum Modulen und weiteren wie z. B. dem Pearl Mimic
186,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

Roland FD-9 V-Drums Hi-Hat-Controller
(2)
Roland FD-9 V-Drums Hi-Hat-Controller (neu, ohne Umverpackung)

++ Kompaktes Design ++ sehr leiser Hi-Hat Controller ++

  • Sehr authentisches Hi-Hat Spiel
  • Kombinierbar mit NE-10 und NE-1 Roland Zubehör
  • Weniger Geräuschentwicklung bei den Nachbarn.
189,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

Roland FD-9 V-Drums Hi-Hat-Controller
(1)
Roland FD-9 V-Drums Hi-Hat-Controller

++ Innovatives, extrem leises Hi-Hat Pedel für ein elektronisches Drumset ++

  • Extrem leise Konstruktion für den Musikspaß zuhause
  • Mechanik mit geringer Lärmentwicklung und einem authentischen Hi-Hat-Spiel
  • Kompaktes Design, schnell aufgestellt und platzsparend
  • Kompatibel mit allen herkömmlichen Roland E-Drum Soundmodulen
  • Sehr standfest und rutschfest
207,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

NEU
Roland CY-12C-T V-Drums Thin Crash Cymbal Pad
Roland CY-12C-T V-Drums Thin Crash Cymbal Pad
  • E-Cymbal in Crashbecken-Größe mit authentischem Schwingungsverhalten
  • Dynamisches und hochauflösendes 2-Zonen Triggering mit Bow- und Edge-Bespielbarkeit
  • 40 % dünneres Profil und weiche Oberfläche für angenehmen Rebound und natürliches Anschlaggefühl
  • Beste Edge- und Bow-Ansprache
  • Chokebar
  • Kompatibel mit allen Roland Modulen und z. B. dem Pearl Mimic
239,00 €

zur Zeit nicht lieferbar

Roland CY-5+ FD-9 V-Drums Hi-Hat Pack
Roland CY-5+ FD-9 V-Drums Hi-Hat Pack
  • Zwei Zonen Hi-Hat-Cymbalpad
  • Mit spezieller Roland Halterung beweglich aufgehängt
  • Chokeable (Sound abstoppbar)
  • Auch als kleines Crash oder Splash Cymbal einsetzbar
  • + dazu der Roland FD-9 V-Drum Hi-Hat-Controller
  • inkl. Hi-Hat Clutch
249,00 €

Lieferzeit 1-2 Tage

1 von 2
Zuletzt angesehen

Roland E-Drum Cymbals

Roland E-Drum Cymbals

Der japanische Musikinstrumentenhersteller Roland ist ein Pionier in der Entwicklung von E-Drums, E-Drum Modulen und E-Cymbals. 1985 stellte Roland mit dem DDR-30 und dem Octapad erstmals elektronische Schlagzeugkomponenten vor. Die Marke ist heute weltweit führend bei Drum-Modulen und Drum-Pads. Bei den E-Cymbals ist Roland mit einer großen Bandbreite vom einfachen Single Zone Cymbal Pad über die V-Drums Cymbals bis zum Digital Ride und der digitalen Hi-Hat.

Entdecke das gesamte Sortiment an hochwertigen E-Drum Becken von Roland hier bei drum-tec!

Welche E-Cymbals gibt es von Roland?

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht über die Kategorie E-Cymbals / Becken von Roland. Als Spezialist für Elektronische Schlagzeuge und einer der größten Roland V-Drums Händler Europas führen wir alle E-Cymbal Pads und Hi-Hats von Roland. Von den preiswerten und robusten E-Cymbals wie dem Roland CY-5 und CY-8, die als Dual Zone Becken und zusammen mit dem Roland FD-9 E-Drum Fußpedal als E-Hi-Hat einsetzbar sind, über die 360° anspielbaren und chokebaren Roland CY-12,CY-13, CY-14 Crash und Ride E-Cymbal Pads mit hoher Dynamikbandbreite und sensitivem Anschlagverhalten und die Roland VH-10 und Roland VH-11 V-Drums Hi-Hat, die universell auf jeden Hi-Hat Ständer passen und die alle an allen Roland E-Drum Modulen als 2-Zonen-Becken funktionieren, bis zum Roland CY-18DR Digital Ride Cymbal und der Roland Digital Hi-Hat VH-14D mit drei Triggerzonen für Edge, Bow und Cup für die Module TD-27, TD-50 und TD-50X.

Roland VH-10 V-Drums Hi-Hat

Die VH-10 besteht wie der Vorgänger Roland VH-11 aus einem oberen Becken-Pad, das sich zusammen mit dem darunterliegenden Controller an jeder herkömmlichen Hi-Hat-Maschine spielen lässt. Die VH-10 gibt dir das Spielgefühl einer echten Hi-Hat. Ihr Klang ändert sich zwischen offenem und geschlossenen Spiel, je nachdem, wie stark du das Pedal mit dem Fuß herunterdrückst. Die Trigger geben deine Performance auf Edge und Bow präzise an dein Modul weiter. Fuß-Splashes werden authentisch wiedergegeben und du kannst die 12" Hi-Hat mit der Hand abstoppen (choken).

Roland VH-13 V-Drums Hi-Hat

Die VH-13 V-Hi-Hathat ein oberes und ein unteres Becken-Pad. Sie kann auf jeder herkömmlichen Hi-Hat-Maschine gespielt werden. Wie bei einer akustischen Hi-Hat, bietet die VH-13 einen natürlichen Rebound und das gewohnte Schwingungsverhalten und Spielgefühl einer Hi-Hat. Abhängig davon, wie stark du das Hi-Hat-Pedal mit dem Fuß herunterdrückst, variiert der Abstand zwischen den Becken und auch der Klangcharakter zwischen offener und geschlossener Hi-Hat. Die Sensoren differenzieren beim Spiel mit dem Stick sehr gut zwischen dem Bow- und Edge-Bereich des Tops und geben diese Information präzise an dein Modul weiter. Neben authentisch reproduzierten Fuß-Splashes kannst du die 12" V-Hi-Hat wie ein akustisches Becken mit der Hand muten.

Roland V-Drums Digital Hi-Hat VH-14D

Die digitale Roland V-Drums Hi-Hat VH-14D stellt die High-End-Klasse realistisch arbeitender E-Hi-Hats auf dem Markt dar. Sowohl die Berührungsempfindlichkeit und Klangvielfalt als auch die Wiedergabe der Open/Close-Zustände werden in erstklassiger Auflösung übertragen. Die zweiteilige Hi-Hat mit den beiden dünnen 14" Pads bietet dir eine vertraute Optik und ein natürliches Spielgefühl. Das hochauflösende Multi-Sensor-System erkennt deine Anschlagsstärke, die Stick-Position und deine Fußarbeit mit maximaler Präzision. Neben authentisch reproduzierten Fuß-Splashes kannst du die Becken wie bei einem akustischen Schlagzeug mit der Hand muten. Dein gesamtes Spiel wird realistisch, latenzfrei und hochauflösend an dein Modul weitergegeben. Das ermöglicht dir präzises und ausdrucksstarkes Drumming bei sehr filigraner Wiedergabe deines Stils. Aufgrund des speziellen Digital Trigger Outputs und der nötigen Prozessorleistung ist das Digital Ride Cymbal ausschließlich kompatibel mit den Roland Modulen TD-27, TD-50 und TD-50X.

Roland V-Drums Digital Ride Cymbal CR-18DR

Das Roland V-Drums Digital Ride Cymbal CR-18DR ist Rolands Top Ride Cymbal. Seine Größe mit 18“ und sein Gewicht bieten dir ein absolut authentisches Schwingverhalten und ein natürliches Spielgefühl. Deine Strokes verarbeitet das Becken über drei Zonen. Sein Edge-, Bow- und Cup-Bereich liefert an jedem Punkt klar differenzierte Signale an dein Modul. Du kannst das Becken auf der gesamten Fläche 360° bespielen und mit der Hand abstoppen (choken). Dies wird so realistisch, latenzfrei und hochauflösend an dein Modul weitergegeben, dass du jede Nuance hören kannst. Seine weiche Gummi-Umrandung gibt deinem Aufschlag mit dem Stick einen weichen, angenehmen Rebound und reduziert das Anschlaggeräusch auf ein Minimum. Dieses E-Cymbal ermöglicht dir präzises und ausdrucksstarkes Drumming bei sehr filigraner Wiedergabe deines Stils. Aufgrund des speziellen Digital Trigger Outputs und der nötigen Prozessorleistung ist das Digital Ride Cymbal ausschließlich kompatibel mit den Roland Modulen TD-27, TD-50 und TD-50X.

Roland V-Drums Ride Cymbal CY-16R-T

Das Roland V-Drum Ride-Becken CY-16R-T bietet ein sehr authentisches Schwingverhalten und ein natürliches Spielgefühl. Es ist mit jedem Roland Drum Modul kompatibel. Deine Strokes verarbeitet das 16“ Becken über drei Zonen. Sein Edge-, Bow- und Cup-Bereich liefert klare Signale an dein Modul. Du kannst das Becken mit der Hand abstoppen. Seine weiche Gummi-Umrandung gibt deinem Aufschlag mit dem Stick einen weichen, angenehmen Rebound und reduziert das Anschlaggeräusch auf ein Minimum. Das Becken kann auch als reines Crash-Becken ohne Kuppensignal eingesetzt werden.

Roland V-Drums Crash Cymbal CY-14C-T

Das Roland V-Drum Crash-Becken CY-14C-T bietet dir das authentische Schwingverhalten und Spielgefühl eines 14“ Crash Cymbals. Es ist mit jedem Roland Drum Modulkompatibel. Deine Strokes verarbeitet das Becken über zwei Zonen. Sein Edge- und Bow-Bereich liefert entsprechende Signale an dein Modul. Du kannst das Becken mit der Hand abstoppen. Seine weiche Gummi-Umrandung gibt deinem Aufschlag mit dem Stick einen weichen, angenehmen Rebound und reduziert das Anschlaggeräusch auf ein Minimum.

Roland V-Drums Ride Cymbal CY-13R

Das Roland V-Drum Ride-Becken CY-13R ist ein Medium Size Cymbal Pad mit der Funktionalität eines Ride Beckens. Es bietet natürliches Spielgefühl und ist mit jedem Roland Drum Modul kompatibel. Deine Strokes verarbeitet das Becken über drei Zonen. Sein Edge-, Bow- und Cup-Bereich liefert klare Signale an dein Modul. Du kannst das Becken mit der Hand abstoppen (choken). Seine weiche Gummi-Umrandung gibt deinem Aufschlag mit dem Stick einen weichen, angenehmen Rebound und reduziert das Anschlaggeräusch. Das Becken kann auch als reines Crash-Becken ohne Kuppensignal eingesetzt werden.

Roland V-Drums Crash Cymbal CY-12C

Das Roland V-Drum Crash-Becken CY-12C ist das Standard V-Drums Crash Cymbal Pad. Seine Größe und sein Gewicht geben ihm ein authentisches Schwingverhalten und ein natürliches Spielgefühl. Das Pad ist mit jedem Roland Drum Modul kompatibel. Deine Strokes verarbeitet es über zwei Zonen. Sein Edge- und Bow-Bereich liefert entsprechende Signale an dein Modul. Du kannst das Becken mit der Hand abstoppen. Seine weiche Gummi-Umrandung gibt deinem Aufschlag mit dem Stick einen angenehmen Rebound und reduziert das Anschlaggeräusch.

Roland Cymbal Pad CY-8

Das CY-8 ist ein Allround Cymbal Pad. Zusammen mit einem Fuß-Controller kannst du es mit deinem Modul als Hi-Hat nutzen. Dafür benötigst du keinen zusätzlichen Hi-Hat-Ständer. Ein Beckenhalter reicht aus. Es eignet sich auch hervorragend als Zwei-Zonen-Becken mit Edge und Bow. Das Cymbal Pad ist chokebar und kann als Splash, Crash, China oder Effekt Cymbal eingesetzt werden. Die Spielfläche umfasst die vordere Seite des Beckens. Weil es exzentrisch auf einem Beckenhalter schwingt, behält es immer seine Ausrichtung zum Schlagzeuger, selbst bei härtester Spielweise. Sein gummierter Spielflächenbereich ermöglicht dir ein lautstärkereduziertes Spiel. Das CY-8ist kompatibel mit allen Roland Drum Modulen und mit vielen Modulen anderer Hersteller.

Roland Cymbal Pad CY-5

Das CY-5 ist ein kleines Allround Cymbal Pad. Zusammen mit einem Fuß-Controller kannst du es mit deinem Modul als Hi-Hat nutzen. Dafür reicht ein Beckenhalter aus. Es eignet sich auch hervorragend als kleines Zwei-Zonen-Becken mit Edge und Bow. Das Cymbal Pad ist chokebar und kann als Splash, Crash, China oder Effekt Cymbal eingesetzt werden. Die Spielfläche umfasst die vordere Seite des Beckens. Dadurch, dass es exzentrisch auf einem Beckenhalter schwingt, behält es immer seine Ausrichtung zum Schlagzeuger, selbst bei härtester Spielweise. Sein gummierter Spielflächenbereich ermöglicht dir ein lautstärkereduziertes Spiel. Das CY-5 ist kompatibel mit allen Roland Drum Modulen und mit vielen Modulen anderer Hersteller.

Roland FD-9 Hi-Hat Controller

Der Roland FD-9 Hi-Hat Controller ist ein speziell für den Practice- und Homerecording Einsatz entwickeltes E-Drum Hi-Hat Pedal. Seine Mechanik fängt einen großen Teil der Eigengeräusche deiner Fußarbeit ab. Dennoch kannst du damit filigrane Open/Close-Variationen spielen und richtig drauflostreten. Du kannst mit ihm zum Beispiel das Roland CY-5 oder das Roland CY-8 als Hi-Hat spielen. Einen Hi-Hat Ständer benötigts du dafür nicht.

Warum Roland E-Drum Cymbal Pads?

Roland Cymbal Pads haben eine große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Sie funktionieren zuverlässig als Arbeitsgerät in deiner Schlagzeug-Konfiguration. Egal ob als einfache Effektbecken, robuste Crashbecken, sensitive Hi-Hat oder facettenreiches Ride Cymbal – auf Roland Cymbals kannst du dich verlassen. Die Verarbeitung von hoher Qualität, ihre robusten Oberflächen, die moderne Triggertechnologie und ihr Design machen Roland Cymbal Pads mit ihrem Spielerlebnis, dem Stick-Gefühl und ihrem Schwingungsverhalten zur Referenz unter den Cymbal Pads für E-Drums.

Roland Cymbals bequem online bestellen

Warum solltest du Cymbal Pads bei drum-tec kaufen? Wir bieten dir eine persönliche Beratung per Mail, Telefon und in unserem Show Room. Wir beraten dich auch nach dem Kauf. Wir bieten dir 3 Jahre Garantie. Wir kennen jedes Cymbal Pad genau und können dir sagen, was das richtige für dich ist. Selbstverständlich kannst du auch einfach in unserem Shop bestellen. Wir liefern schnell und weltweit.

Roland Cymbal FAQ

Kann ich die Roland Digital Pads VH-14D und CY-18DR an meinem Drum Modul spielen?

Die Digital Pads VH-14Dund CY-18DR sind kompatibel mit den Roland E-Drum Modulen TD-27, TD-50 und TD-50X. Sie werden per USB mit dem Digital Trigger Input des Moduls verbunden.

Was sind Roland Cymbal Pads?

Roland Cymbal Pads sind elektronische Schlagzeug Pads, die die Form von akustischen Schlagzeugbecken haben und wie solche gespielt werden können. Ihre Technik erkennt dein Spiel mit Drum Sticks, mit der Hand und dem Fuß wie an einem Akustikschlagzeug und gibt daraus Signale an ein Drum Modul. Das Modul generiert aus diesen Signalen authentisch klingende Sounds, die je nach Sensitivität der Trigger im Cymbal Pad und detailtreue der Soundlibrary im Modul von akustischen Becken nicht zu unterscheiden sind. Es gibt Single, Dual und Triple Zone Cymbal Pads. Ein Novum sind die Digitalen Pads, die nur von Roland angeboten werden.

Was sind Roland Single Zone Cymbal Pads?

Single Zone Cymbal Pads haben einen Trigger Sensor auf der Spielfläche. Er erkennt die Stärke deines Anschlags und leitet dessen Intensität weiter an dein Modul. Das Modul bildet daraus einen Klang mit der entsprechenden Lautstärke. Single Zone Cymbal Pads eignen sich für einfache Beckenklänge und auch für simple Effekte wie Handclap oder Cowbell. Sie funktionieren an den meisten Drum-Modulen problemlos.

Was sind Roland Dual Zone Cymbal Pads?

Dual Zone Cymbal Pads haben zwei Trigger Sensoren auf der Spielfläche. Sie erkennen die Stärke deines Anschlags und können Unterscheiden, ob du auf den Rand (Edge) des Pads oder auf die Fläche (Bow) des Pads schlägst. Das Modul bildet aus den Signalwerten von beiden Triggern einen Sound, der dem eines entsprechenden Akustiksounds entspricht. Dual Zone Cymbal Pads eignen sich als Crash Becken und für alle Anwendungen bei denen im Modul der Klang aus zwei Signalen zusammengesetzt wird. Dual Zone Pads können je nach Modul auch mit zwei verschiedenen Sounds belegt werden, zum Beispiel mit einem Effekt auf dem Rand und einem anderen auf dem Bow.

Was sind Roland Triple Zone Pads?

Triple Zone Cymbal Pads haben drei Trigger Sensoren auf der Spielfläche. Sie erkennen die Stärke deines Anschlags und können unterscheiden, ob du auf den Rand (Edge) des Pads, auf die Fläche (Bow) oder auf die Kuppe (Cup) des Beckens schlägst. Triple Zone Cymbal Pads eignen sich explizit für den Einsatz als Ride Becken, da hier alle drei Zonen auch beim klassischen Akustikbecken bespielt werden. Das Modul bildet aus den Signalwerten der Trigger einen Sound, der dem eines entsprechenden Akustiksounds an der Position bei einem Metallbecken entspricht. Triple Zone Becken benötigen ein kompatibles Sound Modul. Alle Roland Sound Module ab TD-25 sind kompatibel, auch Module anderer Hersteller lassen sich mit einem Triple Zone Cymbal Pad ansteuern. Die Roland Triple Zone Cymbals lassen sich auch als Zwei Zonen Becken wie ein Crash Cymbal nutzen.

Was sind Roland Digital Cymbal Pads?

Roland Digital Cymbal Pads sind elektronische Schlagzeug Pads, die ihre Signale digital an dafür kompatible Module geben können. Durch die digitale Technik lässt sich ein präzises und ausdrucksstarkes Drumming in sehr filligraner Abstufung wiedergeben, was deine Performance deutlich natürlicher abbilden kann. Aufgrund des speziellen Digital Trigger Outputs und der nötigen Prozessorleistung sind die Digital Pads ausschließlich kompatibel mit den Roland Modulen TD-27, TD-50 und TD-50X.

Welche Größe für ein Roland Crash Cymbal Pad?

Je nach Platz für dein Set und deinem individuellen Geschmack kannst du jedes angebotene E-Cymbal als Crashbecken nutzen. Die Größen reichen von 8“ bis 16“. Jedes dieser Pads kann den Sound triggern, den dein Modul anbietet. Die Größe des Pads ist nicht ausschlaggebend für den Sound, den du mit dem Pad antriggern möchtest. Du entscheidest, ob du ein Single oder Dual Zone Pad nutzen willst.

Welche Größe für ein Roland Ride Cymbal Pad?

Je nach Platz für dein Set und deinem individuellen Geschmack kannst du jedes angebotene Roland E-Cymbal als Ridebecken nutzen. Die Größen reichen von 8“ bis 16“. Jedes dieser Pads kann den Sound triggern, den dein Modul anbietet. Du entscheidest, ob du ein Dual oder Triple Zone Pad nutzen willst.

Was ist ein Roland Hi-Hat Controller?

Der Hi-Hat Controller gibt deinem Modul die Information über den Öffnungsgrad deiner Hi-Hat. Du kannst wählen zwischen einem Hi-Hat Controller als Fußpedal, das du frei auf dem Boden platzieren kannst oder einem Controller als Hi-Hat Bottom, welches zusammen mit dem Top auf einem regulären Hi-Hat Ständer befestigt wird.

Roland E-Cymbal Pad mit Hi-Hat Maschine?

Du kannst ein E-Cymbal Hi-Hat Pad auf einer herkömmlichen Hi-Hat Maschine spielen. Hierfür eignen sich die Roland Hi-Hat Cymbal Pads VH-10, VH-11,VH-13 und VH-14D.

Welchen Sound machen Roland E-Cymbals?

E-Cymbal Pads haben keinen eigenen Sound. Sie geben lediglich deine Schlagimpulse auf einen oder mehrere Bereiche der Oberfläche an dein E-Drum Modul weiter. Je nach Sensitivität der Trigger, Qualität des Moduls und angewähltem Sound entstehen dabei Beckensounds, die einen realistischen Akustik Sound in der Intensität und Individualität nachbilden, wie sie bei einem Metallbecken entstehen würden. Genauso kannst du mit einem Cymbal Pad oder jedem anderen Trigger Pad auch Effekt Sounds und jedes abgespeicherte Geräusch auslösen

Sind Roland E-Cymbals laut?

E-Cymbals haben nur leise Anschlaggeräusche. Pads mit einer weichen Gummioberfläche haben leisere Anschlaggeräusche als Cymbal Pads mit Kunststoffoberflächen.

Was ist ein Rotationsstopper?

Rotationsstopper verhindern das Verdrehen deines Cymbal Pads beim Anschlag mit dem Stick. Dadurch wird vermieden, dass sich das Anschlusskabel um den Ständer wickelt und dass sich die bespielbare Zone bei Pads ohne 360° Bespielbarkeit wegdreht.

Kann ich ein E-Cymbal überall anspielen?

Cymbal Pads mit 360° Bespielbarkeit lassen sich auf der kompletten Oberfläche bespielen. Anders ist es bei Becken Pads mit Teilbespielbarkeit, was vor allem bei günstigeren Becken der Fall ist. Hier ist oft nur ein Tel der Oberfläche gummiert und der Triggersensor reagiert nur auf dieser Fläche auf deinen Anschlag.